• DCS/Caesar
  • Dell
  • EMC²
  • PSIPENTA
  • Digi
  • Symantec
  • Veeam
  • Alpha
  • Dataram
  • Nortel
  • Tivoli
  • Cisco
  • Hewlett Packard
  • IBM
  • vmware
  • acronis
  • riverbed
  • Lenovo
   

Beiträge

CitrixLogo

Serverkonsolidierung mit CITRIX XenApp und XenServer

CST beschäftigt sich bereits seit über 10 Jahren Jahren mit CITRIX XenApp (Presentation Server) und seit 5 Jahren mit XenServer. In dieser Zeit hat CST eine Vielzahl von erfolgreichen Projekten in den Bereichen Mittelstand CRM, Automotive, Finance, Chemical und Logistik in einem stetig wachsenden Markt installiert. Die CST GmbH ist CITRIX Silver Solution Advisor.

Ein Baustein im CST - Konsolidierungsportfolio sind die Lösungen rund um die Citrix - Produkte. Die bisherigen Virtualisierungsoptionen für andere Prozessorarchitekturen basieren in erster Linie auf dem Konzept der logischen Partitionierung (LPAR), der hardwareseitigen Teilung von Rechnerressourcen. Citrix realisiert diese Teilung softwaremäßig auf der x86-Architektur.

Die Software CITRIX XenServer virtualisiert die vorhandene Hardware und ermöglichst den parallelen Betrieb verschiedenartiger Gastsysteme wie Microsoft Windows, Novell-SuSE / RedHat / Oracle-Enterprise-Linux sowie CentOS / Debian / Ubuntu auf einem Serversystem.

Citrix-Leistungsportfolio der CST GmbH:

  • Bestandsaufnahme der vorhandenen x86-Rechnersysteme
  • Konsolidierungsstudien im x86-Umfeld - Über einen repräsentativen Zeitraum werden relevante Performancedaten gesammelt. Anschließend - werden die Daten analysiert und bewertet.
  • Planung einer konsolidierten Landschaft mit CITRIX XenServer
  • Integration / Migration einer CITRIX-Lösung in Ihrem Hause bzw. in unserer RZ-Umgebung
  • Integration der CITRIX-Lösung in Betriebskonzepte
  • Implementierung und Customizing einer Lösung mit CITRIX XenServer
  • Grundinstallation von CITRIX-Produkten
  • Erstellen von Gastsystemen
  • Erstellen von Referenzsystemen "Golden Master"
  • Migrieren von physikalischen Systemen nach CITRIX mittels RZNet P2V-Services
  • beliebiges Migrieren von physischen und virtuellen Servern mit PlateSpin Migrate Standard Workload Edition
  • Implementierung von XenCenter Management und VirtualCenter mit automatisierten Deploymentverfahren für Gastsysteme
  • Trainings CITRIX XenServer / XenApp
  • Jumpstart Schulung (2 Tage)
  • Operator Training und Workshop (3 Tage On-Site)
  • ´
  • Betreuungskonzept für Umgebungen CITRIX XenServer / XenApp
  • Proaktiver Updateservice
  • regelmäßige Untersuchung der für die kundenspezifische Umgebung relevanten Updates
  • Empfehlung einmal jährlich im Rahmen eines Workshops
  • Implementierung einer schnellen und einfachen Disaster / Recovery Lösung