"Lohnt sich Virtualisierung überhaupt für unser Unternehmen?"

In wenigen Minuten erhalten Sie auf diese Frage eine Antwort. Der folgende Start-Up Check umfasst 17 einfache Fragen. Sobald Sie die Fragen Beantwortet haben, erhalten Sie eine Kurzübersicht über die möglichen Investitionen und Einsparungen, ROI und Break Even, die Sie mit der Virtualisierung Ihres Rechenzentrums erreichen können. Außerdem bietet Ihnen dieser Start-Up Check die Möglichkeit sofort eine ausführliche Übersicht zur Wirtschaftlichkeit einer Virtualisierungslösung in Ihrem Unternehmen zu erhalten.

Frage:

  1. Wie viele (physikalische) Server setzen Sie in Ihrem Unternehmen an einem Standort ein?
  2. Sind Ihre derzeitigen Systeme hoch verfügbar?
    Ja Nein
  3. Wie hoch ist die durchschnittliche Auslastung Ihrer Serversysteme (Angaben in Prozent)? Der von uns ermittelte Durchschnittswert liegt bei ca. 30 Prozent.
    %
  4. Wie alt sind ihre Server-Systeme im Durchschnitt (Angaben in Jahren)? Der von uns errechnete Mittelwert liegt bei drei Jahren.
    Jahr(e)
  5. Setzen Sie bereits ein oder mehrere zentralisierte Speichersysteme ein, z.B. ein Storage Area Network (SAN)?
    Ja Nein
  6. Wie hoch sind Ihre Hardware-Supportkosten pro Jahr und Server? Ein typischer Wert liegt bei ca. 1000 Euro pro Server und Jahr.
  7. Wie viele Personen betreuen Ihre IT-Infrastruktur insgesamt (Mitarbeiter, die für das System-Management zuständig sind)?
  8. Wie viele Stunden wendet jede dieser Personen pro Arbeitstag für die Hardwarewartung auf (Angaben in Stunden, Format hh:mm)?
    hh:mm
  9. Setzen Sie eine Software zur automatisierten Überwachung Ihrer Systeme ein.?
    Ja Nein
  10. Wie wichtig ist Ihnen Hochverfügbarkeit?
    gering mittel hoch
  11. Welche Serverauslastung streben Sie an (Angaben in Prozent)? Ein gängiger Wert ist 60 Prozent, mehr ist problematisch.
    %
  12. Wie viele Server würden Sie in den nächsten 3 Jahren ohne Virtualisierung anschaffen?
  13. Wie hoch ist Ihr Strompreis (exkl. MwSt., Angaben in Euro/ KWh)? Er liegt durchschnittlich bei 0,15 Euro zzgl. MwSt.
    €/KWh
  14. Wie hoch ist der Anschaffungspreis für einen durchschnittlichen neuen Server? Ein üblicher Wert liegt bei 3000 € zzgl. MwSt.
  15. Im Fall von Leasing: Wie hoch ist die jährliche Leasingrate für alle Server?
  16. Über welchen Zeitraum werden Ihre Serversysteme steuerlich abgeschrieben (Angabe in Jahren)?
    Jahr(e)
  17. Wie hoch ist der kalkulatorische Restwert Ihrer derzeitigen Server (Angaben in Euro)? Der eingetragene Vorgabewert berechnet sich aus der Zahl der Server und ihrem durchschnittlichen Alter, für ihren Neuwert wurden die genannten Anschaffungskosten für weitere Server herangezogen.
Firma:*
Geschlecht:*
Titel:
Vorname:
Nachname:*
Strasse:
PLZ/Ort* /
Land
Telefon:*
Fax:
E-Mail:*
Job-Titel/Position:*
Abteilung:
Branche
Anzahl der Mitarbeiter im Unternehmen:
Kommentar:

(Mit dem Absenden dieses Formulars gelangen Sie zur Wirtschaftlichkeitsübersicht.) * Angabe erforderlich